Weihnachtsmannlauf in Hamburg – Video

Weihnachten in Hamburg: So viele Weihnachtsmänner hat man noch nicht zusammen auf einem Haufen gesehen! Hier ein Video vom Weihnachtsmann- Lauf in Hamburg:

Lauf Santa Lauf: Über 2000 Weihnachtsmänner in Hamburg! Weihnachtsmannlauf 2008 – Wer ist der schnellste Weihnachtsmann? In der Hansestadt Hamburg fand am 14. Dezember 2008 ein Weihnachtsmann-Lauf rund um die Alster statt. Unter dem Motto „Lauf, Santa, lauf“ traten die Weihnachtsmänner bei der sportlichen Xmas Aktion an und es wurden Spenden für Weihnachten zu Gunsten der Aktion „Kinder helfen Kindern“.

Weihnachtsmarkt in Hamburg – Video

Video vom Hamburger Weihnachtsmarkt – Weihnachten 2008 in Hamburg: Der Weihnachtsmarkt in Hamburg vor dem Rathaus zählt zu den größten Weihnachtsmärkten in Norddeutschland.

Nach Feierabend und dem anstrengenden Shopping für die Weihnachtsgeschenke lädt der Weihnachtsmarkt vor dem Hamburger Rathaus zum Verweilen bei einem, oder auch zwei Glas Glühwein ein. Ein besonderer täglicher Höhepunkt des Hamburger Weihnachtsmarktes ist, wenn der Weihnachtsmann mit seinem Renntierschlitten um 16, 18 und 20 Uhr an einer Seilbahn über den Rathausmarkt schwebt.

Video vom Hamburger Weihnachtsmarkt

Winter 3D Rennspiel fuer den Asus Eee PC

Spiele für den Eee PC – PlanetPenguin Racer ist ein kostenloses Linux 3D Spiel für den Asus Eee PC. Es gibt ebenfalls eine Version für Windows.

Spiele fuer den Asus Eee PC

Beim Spiel „PlanetPenguin Racer“ müssen Sie einen Pinguin, das Linuxmaskottchen Tux, durch eine verschneite 3D Winterlandschaft steuern. Dabei müssen Sie Tannenbäumen und anderen Hindernissen ausweichen und dabei Fische aufsammeln. Das Spiel hat mehrere Rennspisten, die Sie auswählen können.

Hier finden Sie eine Anleitung zur Installation des Spiels für den Eee PC PlanetPenguin Racer unter Linux »

World of Warcraft: Wrath of the Lich King

Der schnellste Weg auf Stufe 80: Pünktlich zum Erscheinen der Erweiterung „Wrath of the Lich King“ des Online-Rollenspieles „World of Warcraft“ am 13. November 2008 bringt der Franzis-Verlag dazu ein „inoffizielles Buch“ heraus.

world-of-warcraft Der Guide liefert die wichtigsten Features von „Wrath of the Lich King“ im Überblick und zeigt dem Spieler, wie er am schnellsten von Level 70 auf die neue Maximalstufe 80 gelangt. Autor Steve Forster ist Beta-Tester der ersten Stunde und hat alle neuen Quests durchgespielt. Er liefert Tipps aus der Praxis zu mehr als 750 Quests und nimmt die neue Heldenklasse des Todesritters unter die Lupe.

Als Einstieg ins Buch dient ein Überblick über die am häufigsten gestellten Fragen zu „Wrath of the Lich King“. Steve Forster liefert kompetente Antworten und geizt nicht mit launigen Kommentaren. Zur Orientierung informiert Forster detailliert über die 20 wichtigsten Neuerungen, die Blizzard mit der Expansion einführt. Neben der neuen Maximalstufe sind dies unter anderem Änderungen in der Spielmechanik sowie ein brandneues Erfolge-System.

Der umfassende Quest-Guide stellt mehr als 750 Quests aus den großen Levelzonen Boreanische Tundra, Heulender Fjord, Drachenöde, Zul’Drak und Sholazarbecken vor. Der Autor hat diese selbst durchgespielt und liefert fundierte Angaben zu Zeitaufwand, Erfahrungspunkten, Belohnungen, Bezahlung, Schwierigkeitsgrad sowie Spielspaß. Forster konzentriert sich auf die Quests, die für schnelles Hochleveln in den fünf größten Levelzonen am wichtigsten sind. Visuelle Bewertungen erleichtern die Einschätzung der einzelnen Aufträge. Es sind sowohl Questreihen der Allianz als auch der Horde vertreten.

Zudem stellt das Buch viele neue Fünfer-Instanzen inklusive Boss-Taktiken vor und liefert zuverlässige Strategien zu den 15 mächtigen Bossen in der Schlachtzug-Instanz Naxxramas. Hunderte von Tipps und Tricks zeigen dem Spieler, wie er knifflige Quests möglichst schnell erledigen kann. Auch für die neue Heldenklasse der Todesritter samt der dazugehörigen Questreihe hat der Autor zahlreiche Tipps auf Lager.

Mit diesem Buch bietet Steve Forster einen Guide, der sich auf erfrischende Art von anderen Büchern zum Thema abhebt. Übersichtlich und visuell ansprechend zeigt es den Spielern, wie sie ihre Levelgeschwindigkeit steigern und so beim Rennen um Level 80 die Pole Position belegen können. Geschichten aus Nordend, vorgetragen von berühmten Helden und mutigen Abenteurern, sorgen auf der Reise durch den eisigen Norden für Unterhaltung. Vollgepackt mit praxisnahen Informationen und humorvollen Beiträgen möchte das Buch zum treuen Wegbegleiter eines jeden World of Warcraft-Spielers werden.

FRANZIS BUCH & SOFTWARE VERLAG
ISBN-10: 3772371973
ISBN-13: 978-3772371974
Preis: 19,95 Euro

Weihnachten mit den boesen Weihnachtstassen

Ein Klassiker zu Weihnachten und Advent sind die bösen „Weihnachtstassen“. Lustiges Weihnachtsvideo.

Die lustigen Weihnachtstassen mit den bösen Worten wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit und fröhliche Weihnachten 2008.

Weihnachten – Santa Claus Dog – Weihnachtsbilder

Ho-Ho-Ho – es weihnachtet sehr! In sieben Wochen ist schon wieder Weihnachten.

Weihnachten Hund

Hund – verkleidet als Weihnachtsmann – Weihnachtsbilder.

Computerviren in YouTube Flash-Videos moeglich

Eine neue Desine-Studie zeigt, dass jeder zehnte PC durch Flash-Videos angreifbar ist. Dadurch werden ehemals harmlose Video-Portale zu Keimzellen für neuartige PC-Schädlinge.

Auf den großen Videoportalen wie YouTube oder Clipfish kann heute jeder zum Regisseur werden. Als so genannte Flash-Videos werden Hochzeiten und Sportevents auf Pixel gebannt, um sie dann ins Internet zu stellen. In der Studie „Browsersicherheit 2008“ hat das Deutsche Sicherheitsnetz insgesamt 67.870 PCs auf Sicherheitslücken in Video- und Multimedia-Komponenten untersucht. Bei 12,9 % aller getesteten PCs wurden schwerwiegende Sicherheitsmängel bei der Darstellung von Flash-Videos festgestellt. „Es zeigte sich, dass es technisch möglich ist, allein durch das Betrachten von Videofilmen, den PC des Benutzers zu infizieren“, erklärt Dr. Frank Bock, Vorsitzender des Deutschen Sicher-heitsnetz e.V. Auf diesem Weg können die großen Videoportale ungewollt zum Einfallstor für Trojaner in den Computer werden.

Sie heißen YouTube, Clipfish und MyVideo und sind die neuen Stars im Internet. Videoportale laden jeden Surfer ein, seine selbstgedrehten Filme im Internet zu veröffentlichen. Der Platzhirsch aus Amerika ist YouTube.com und betreibt auch in Deutschland das meistbesuchte Videoportal. Nach eigenen Angaben werden pro Minute etwa zehn Stunden Videos hochgeladen und jeden Tag weit über eine Million Videos angeschaut. Es beginnt bei Wahlkampfreden von jungen Bundestagsabgeordneten und hört mit Live-Auftritten von ebenso unbekannten Punkbands auf. Als Dateiformat für Videos kommt heute fast ausschließlich Flash zum Einsatz. Flash ist ein Videoprogramm der Firma Adobe und inzwischen auf mehr als einem Drittel aller PCs in Deutschland installiert. In der Studie „Browsersicherheit 2008“ des Deutschen Sicherheitsnetz galt das besondere Augenmerk den kritischen Sicherheitslücken innerhalb des Videoprogramms Flash. Ein PC wurde genau dann als angreifbar bewertet, wenn es technisch möglich war, durch das reine Betrachten eines manipulierten Videos einen Computerschädlingen auf dem PC zu platzieren. Internet-Kriminelle können diesen Umstand ausnutzen und manipulierte Filme auf Videoportale hochladen. Mehr als jeder zehnte PC könnte dann, allein durch das Betrachten des Videos, infiziert werden. Weitere Informationen unter: desine.de